Notfall-Telefonnummern

Leider kommt es immer wieder vor, dass Tiere in Not geraten und Sie helfen wollen. Damit keine wertvolle Zeit verloren geht, ist der Kontakt zu Experten sehr wichtig. Um schnell helfen zu können, finden Sie hier wichtige Telefonnummern, e-Mail-Adressen und Links:

Igelstation Dorsten: 02864/ 6186

Schildkrötenstation: 0174/7496106

Fledermaushilfe Gladbeck: Frau Hannelore Eisenberg, 02043/53918 oder 0179/5916593, fledertier@hannelore-eisenberg.de

Stadttauben Gladbeck / Initiative Taubenhaus e.V. : Frau Astrid Stappert, https://www.facebook.com/Stadttauben-Gladbeck-Initiative-Taubenhaus-eV-104520338636801/ Tel.: 015233790563

Wildvogelhilfe-Notfälle: https://de-de.facebook.com/groups/Wildvogelhilfe/about/

Taubenklinik Essen:  Katernberger Str. 115. 45327 Essen. Tel.: (0201) 84 83 90. 

Tierheim Gelsenkirchen-Erle: Willy-Brand-Allee 449, 45892 Gelsenkirchen, 0209/777411

Feuerwehr Gladbeck: ist zuständig bei Fundtieren und verletzten Tieren, wenn das Amt für öffentliche Ordnung geschlossen ist. Hier bitte die 02043/295000 wählen.

Amt für öffentliche Ordnung Stadt Gladbeck: Montag – Donnerstag: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.30 Uhr – 15.30 Uhr, Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr

Tel.: 02043/99-2530 bzw. 02043/99-2437 .

Eichhörnchen-Hilfe Dicke Motte: 02043/53918

Füchse Herr Reiß: 02041/7095633 oder 01621791551

Tierärztliche Klinik für Kleintiere

Dr. med. vet Hans-Jürgen Apelt
Stankeitstr. 11
45326 Essen

Tel.: 0201 / 342604
Fax.: 0201 / 355412

E-Mail: Apelt@Tieraerztliche-Klinik.de

Tierärztliche Praxis für Kleintiere Dorfheide

Dorfheide 18,

46244 Bottrop-Kirchhellen

0 20 45 – 28 80