Die beiden Kaninchen Hopsi und Hoplo suchen ein neues Zuhause

Compare
Kategorie:

Beschreibung

Daten der Zwerge:
Hopsi ( Farbzwerg schwarz)
geb. ca. Feb./März 2021
Hoplo (Löwenkopf, kastriert)
geb. ca. Feb/März 2021
Haltung z.Zt.: Innenhaltung mit Zugang zum Balkon
                      kennen Kinder ab Babyalter und Katzen
Die beiden “Zwerge” werden aus gesundheitlichen und finanziellen Gründen abgegeben.
Sie fressen beide aus der Hand, mögen es aber nicht wirklich “gekuschelt” oder hochgehoben zu werden.
Hoplo lässt das Hochheben über sich ergehen, nur Hopsi bekommt dann wirklich Panik und versucht dann auch sich freizuzappeln.
Durch die Innenhaltung nutzen die beiden die Krallen nicht richtig ab. Bisher wurden die dann immer gekürzt. Sie lassen es machen aber gerne mögen sie es nicht.
Hoplo ist vom Wesen her ein fröhlicher und sportlicher Typ, Hopsi hingegen ist eher eine kleine zickige Diva die auch zeigt was sie will und was nicht. Da kann sie dann auch mal zwicken.
Das Zwicken war bisher nie so doll das es weh getan hat, könnte also eher als Warnverhalten angesehen werden als dass sie bösartig wäre. Sie hat noch nie bösartig oder agressiv zugebissen, wenn dann so grade eben das man einen Hauch von Zahn gemerkt hat und auch nur wenn klopfen und weghüpfen nicht mehr funktioniert haben.
In ihrer Zweisamkeit ist Hopsi definitiv die Dominantere von beiden, da Hoplo eher der zurückhaltenere “offenere” Typ ist.
Bei ernsthaften Interesse meldet euch gerne bei uns telefonisch unter 02043 32310 oder per E-Mail tierschutz-gladbeck@web.de