Aktuelles

Eine super Idee, wie wir finden…

Die Gartengemeinschaft um Tina Zielinski herum führte eine Spendenaktion in Form einer Gartenparty durch. Der Erlös kam mehreren wohltätigen Organisationen zu Gute! Für unseren Tierschutzverein kamen 200 Euro zusammen. Wir bedanken uns sehr herzlich dafür!!
Mehr Lesen »
Aktuelles

Jego ist wieder zuhause!

Jego ist wieder zuhause! 🙂     Jego ist am gegen 17:30 Uhr auf der Grabenstr. in Gladbeck entlaufen! Zuletzt gesehen wurde er auf der Buerschestr. gegenüber dem Fressnapf am Wenn Sie Jego sehen bitte jagen Sie ihn nicht. Jego hat ein Halsband mit einer Tasso-Marke um. Er ist sehr lieb. Jego wurde von einem freilaufenden Hund angegriffen und flüchtete. Bei Sichtung oder Informationen bitte melden: 0157 39 42 36 65 oder 02043-32310  
Mehr Lesen »

Vorstellung des Teams!

Unser Team besteht aus insgesamt 10 Leuten. Als ehrenamtliche Helfer sind wir täglich für Tiere im Einsatz. Zu unserem Team gehören folgende Personen: Tanja Zimmer – 1. Vorsitzende Susanne Link – Vorstandsmitglied/Kassiererin Cara Dreiling – Webmaster/aktives Mitglied Katrin Helleckes- Webmaster/aktives Mitglied Dorina Hack – Tierwart Julia Filzen – aktives Mitglied Christiane Stipek – aktives Mitglied Nathalie Burg – aktives Mitglied Bei Fragen und Anliegen rund um das Thema „Tierschutz in und um Gladbeck“ sprechen Sie uns einfach an!
Mehr Lesen »
Aktuelles

ACHTUNG! Die Masche mit den Welpen!

Benutzt und weg geworfen….ein kleiner Welpe! Der scheinbar mittellose, arme Mann mit seinem kleinen Gefährten. Eine kleine Bitte um etwas Kleingeld um seinem Hund etwas Futter kaufen zu können…. Doch der Schein trügt!! Dieser Fall sorgt aktuell in  Gladbeck für aufruhr. Doch ist die dreiste Methoder der Ausbeutung längst bekannt. Eine Gruppe Menschen nutzen einen kleinen Welpen um Geld zusammeln. Das Tier wird dabei oftmals mit Medikamenten ruhig gestellt und nicht ausreichend versorgt! Der kleine Hund wird von einer Person zur nächsten gereicht. Währenddessen erfährt er körperliche und seelische Qualen! Doch damit nicht genug. Ist der Hund ausgewachsen und nicht mehr süß genug wird der Hund einfach entsorgt und ein neuer muss her! Diese Leute erhalten ausgrund des Welpen´s eine viel größere Summe an Geld, als wenn sie keinen Hund dabei hätten. Bitte helfen Sie den Hunden indem Sie diesen Leuten KEIN GELD geben! Nur wenn diese Menschen kein Geld mehr bekommen werden Sie aufhören Tiere für Ihre dreise Masche zu nutzen!
Mehr Lesen »
Aktuelles

Wir benötigen dringend Nassfutter!!

        Wir haben huuuuunger…..     Es fehlt ganz dringend Nassfutter für Katzen ! Der Tierschutzverein Gladbeck hat derzeit ganz viele Kätzchen zu versorgen. Wir freuen uns über jede Dose 🙂
Mehr Lesen »