Dana und Gismo sind glücklich vermittelt

 

💚glücklich vermittelt

Dana uns Gismo sind Mutter und Sohn und suchen zusammen ein Zuhause.

Die beiden werden nur in reine Wohnungshaltung vermittelt.

Dana ist ca. 7 Jahre alt und Gismo ca. 2 Jahre. Gismo ist leider Taub. Das stört ihn aber nicht.

img_9490 img_9491 img_9492 img_9493

img_6761 img_6762 img_6763 img_6764

Gismo                       Gismo (oben)                             Dana                                  Dana (unten)

Eichhörnchen

Dieses kleine Baby Eichhörnchen haben wir verletzt im Wald gefunden 🐿
Obwohl wir es sofort zum Tierarzt gebracht haben musste es erlöst werden, seine Verletzungen waren zu stark 😢 Gute Reise kleines Eichhörnchen 🐿🌈

13524477_1312284395468321_1967575663509131572_n

Amigo ist vermittelt!

!! Die Besitzer haben sich entschieden Amigo selber zu vermitteln!! Morgen soll er in sein neues Zuhause ziehen!

Wir danken für das zahlreiche Interesse und entschuldigen uns, dass wir es nicht geschafft haben jede Anfrage zu beantworten… Es waren wirklich sehr viele. 

 

 

Amigo ist ein 7 Jahre alter Mops. Er ist nicht kastriert. Amigo ist geimpft und gechipt.

Er ist verträglich mit Katzen und kann stundenweise alleine bleiben. Amigo ist eher ein ruhiger Vertreter.

Da seine Familie keine Zeit mehr für ihn hat sucht er nun ein Zuhause wo er noch einige schöne Jahre haben darf.

img_6560 img_6561 img_6562 img_6563 img_6564 img_6565

Mauersegler

15.06.2016 – Ein Mauersegler wurde bei unserem Tierschutz-Tierarzt Dr. Pellaz abgegeben, da er nicht mehr fliegt.
Er befindet sich jetzt in unserer Obhut.
Da Mauersegler in eine Futterstarre verfallen (Sie verweigern 4 Tage lang das Futter ) wird es daran liegen, dass er nicht fliegen möchte.
Wir hoffen, dass er alles gut übersteht und bald wieder raus darf 🍀😊

13432404_1307165259313568_2073917177890282939_n 13466491_1307165265980234_7678319265087025054_n

Taube

15.06.2016 – Heute wurden wir gerufen weil diese Taube seit Stunden in einem Garten saß und nicht weg flog.
Wir haben sie jetzt erstmal aufgenommen. 💕Zum Glück scheint sie nicht verletzt zu sein nur etwas schwach . Sie darf sich heute noch ausruhen und stärken und schon morgen können wir sie wohl wieder in die Freiheit entlassen 😊

13419083_1307159942647433_7142982750001857187_n 13445432_1307159969314097_2442575583706655845_n

Infostand am 02.07.2016

Am Samstag, 02.07.2016 haben wir wieder unseren monatlichen Infostand in der Innenstadt.

Sie finden uns in der Zeit von 10:00 Uhr  – 14:00 Uhr in der Höhe von Kodi.

Es wird einen Info-Tisch über das Thema „Hunde im Backofen-warum wir unsere Vierbeiner auf keine Fall im Auto lassen sollten“ geben, sowie einen kleinen Flohmarkt mit Tierzubehör und Büchern.

Außerdem bekommen Sie am Stand Mitgliedsanträge, sowie Flyer des Tierschutzvereins.

Nathalie Burg und Christiane Stipek stehen auch für alle Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Grünspecht

Diesen Grünspecht haben wir gestern, scheinbar schwer verletzt, abgeholt.
Er ließ die Flügel hängen und wollte auch nicht mehr laufen.
Ein Besuch beim Tierarzt zeigte, dass er zum Glück nicht schwer verletzt ist. Er ist sehr schwach und noch sehr jung 🍀
Eine Pflegestelle päppelt den kleinen Mann jetzt solange, bis er wieder in die Freiheit entlassen werden kann 😊🌳 danke dafür und auch Danke an die Familie die ihn gefunden hat und angerufen hat.

13432327_1306814892681938_6966088888204716182_n 13445757_1306814912681936_4807732819749255617_n

 

Tequila sucht dringend ein Zuhause!

Tequila, geboren am 05.04.2012. Er ist kastriert und gechipt.

Labrador / Catahoula Leopard Mischling

Tequila muss aus privaten Gründen sein Zuhause verlassen:

Gesucht wird eine liebevolle Endstelle, da der arme Kerl schon oft rumgereicht wurde.
Ich habe ihn bekommen, da stand er kurz vor seinem dritten Geburtstag. Leider weiß ich nicht genau was er in den ersten Jahren alles ertragen musste, weiß aber, dass es definitiv nicht viel Gutes war. Er wurde rumgereicht, wurde nirgendwo hin mitgenommen und war stundenlang, manchmal wohl sogar über Nacht alleine alleine.
Mittlerweile hat er Selbstvertrauen entwickelt, aber ist trotzdem auch ein Angsthase… was leider häufiger dazu führt, dass Angriff die beste Verteidigung ist.
Tequila beherrscht die Grundkommandos und kann auch ohne Leine laufen, allerdings sind Begegnungen mit anderen Rüden nicht immer einfach.
Ist ein anderes Weibchen mit dabei, kann es dazu führen, dass sein extrem ausgeprägter Beschützerinstinkt hervor kommt.
Diesen hat er leider auch Menschen gegenüber.
Gelegentlich kommt es dazu, dass er fremde Menschen angeht, dann bellt er und springt sie an. Er mag es auch nicht, wenn Unbekannte sich zu ihm runterbeugen und ansprechen. Aber manchmal ist das auch kein Problem, deswegen ist es immer eine etwas unberechenbare Situation.
Kinder kennt er nicht wirklich, da er selber aber eher schreckhaft ist, ist da sicherlich eine gewisse Vorsicht geboten.
Er braucht etwas Zeit um sich an neue Leute zu gewöhnen, aber wenn er sie erstmal kennt , darf man fast alles mit ihm machen.
Es wäre schön, wenn er eine Aufgabe bekommt, Nasenarbeit macht er sehr gerne und für ein Leckerchen ist er immer zu haben.

Zu Hause ist er ruhig, kann auch alleine bleiben, folgt aber auf Schritt und Tritt.
Er ist mega verschmust und braucht seine Streichel -und Spieleinheiten ( am liebsten Zerrspiele ).

Leider hat er mit seinen 4 Jahren schon den Ansatz von Arthrose. Bei einer Röntgenaufnahme kam raus, dass sein hinteres Hüftgelenk nicht richtig in der Pfanne sitzt, weil das kein runder Bewegungsablauf ist scheuert es wohl etwas. Je nachdem wieviel er tobt oder durch den Wald fegt, kann es sein dass er ein wenig humpelt.
Bis jetzt bekommt er noch keine Schmerzmittel, sondern ein Pulver gegen die Arthrose.

Bei Interesse bitte melden unter 02043-32310.

image1 image2 image3 image4 image5